Dr. med.dent Andreas Sydon

  • Zahnarzt seit 1995
  • Assistenzzeit von 1995 - 1997 in Mönchengladbach
  • Niedergelassen seit 1997
  • In eigener Praxis seit 2001

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Implantologie (Curriculum 2005 - 2006)
  • Kinder- und Jugendzahnheilkunde (Curriculum 2006 - 2007)
  • Parodontologie
  • Behandlungen in Vollnarkose

Georg Stähn

  • Zahnarzt seit 1995
  • Assistenzzeit von 1995 - 1999 in Siegen, Neuss, Straelen und Mönchengladbach
  • Niedergelassen seit 1999
  • In eigener Praxis seit 2001

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Implantologie (zertifiziert nach DGI 2006)
  • Parodontologie

Willkommen  in der Praxisgemeinschaft
Dr. med. dent. Andreas Sydon & Georg Stähn

  • Implantologie
  • Parodontologie
  • Kinder- und Jugendzahnheilkunde
  • Ästhetischer Zahnersatz
  • Prophylaxe
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Vollnarkosebehandlung

Kontakt

Zahnärztliche Praxisgemeinschaft
Dr. med.dent Andreas Sydon & Georg Stähn
Albert-Steeger-Str. 14
47638 Straelen

Telefon 02834 - 1752
Fax 02834 - 7094110

Email mail@praxis-straelen.de
Web www.praxis-straelen.de

Impressum

Zahnärztliche Praxisgemeinschaft
Dr. med.dent Andreas Sydon & Georg Stähn
Albert-Steeger-Str. 14
47638 Straelen

Telefon 02834 - 1752
Fax 02834 - 7094110

Email mail@praxis-straelen.de
Web www.praxis-straelen.de

Berufsbezeichnung/Berufsbezeichnung verleihender Staat:

Zahnarzt Dr. Andreas Sydon
Bundesrepublik Deutschland
Zahnärztliche Approbation 1995

Zahnarzt Georg Stähn
Bundesrepublik Deutschland
Zahnärztliche Approbation 1995

Kammer-/ Kassenzugehörigkeit:

Zahnärztekammer Nordrhein
Emanuel Leutze Straße
40574 Düsseldorf
Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
Lindenstraße 34-42
40237 Düsseldorf

Berufsrechtliche Regelungen:

Zahnheilkundegesetz (ZHG) = Gesetz über die
Ausübung der Zahnheilkunde vom 31.03.1952
(BGBl I, S. 1225, zuletzt geändert am 21.07.2004BGBl I, S. 3325)
Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) vom22.10.1987
(BGBl I, S. 2316, zuletzt geändert am 02.01.2002 BGBl I, S. 2626)
Approbationsordnung für Zahnärzte vom 26.01.1955
(BGBl I, S. 37, zuletzt geändert durch die Verordnung vom 25.02.1983)
(BGBl I, S. 2175)
Berufsordnung u. Weiterbildungsordnung der Zahnärztekammer Düsseldorf.

Haftungsausschluss

Gemäß §5 Abs.1 TDG sind wir ausschließlich für die eigenen Inhalte verantwortlich. Für Verknüpfungen zu externen Seiten sind wir gemäß §5 Abs.2 TDG nur verantwortlich, wenn wir von einem rechtswidrigen oder strafbaren Gehalt positive Kenntnis haben und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Auch sind wir nicht verpflichtet, in periodischen Abständen den Inhalt von Angeboten Dritter auf deren Rechtswidrigkeit oder Strafbarkeit zu überprüfen. Sobald wir von dem rechtswidrigen Inhalt der Webseiten Dritter erfahren, wird die entsprechende Verknüpfung von unserer Seite entfernt.